Wasserleitungen

zurück
Wasser ist Leben! Eine unterbrechungsfreie und langfristig gesicherte Versorgung von Haushalten, öffentlichen Gesundheitseinrichtungen und Industrie mit Trinkwasser bester Qualität ist unabdingbar.

Bei der Herstellung von Fernleitungen, örtlichen Verteilerstationen und infrastrukturellen Verteilernetzen gelten höchste Anforderungen an Arbeitsqualität und Hygiene.

Durch ständige Schulung und Anleitung unseres Fachpersonals sichern wir die Zuverlässigkeit der Wasserversorgung unserer Auftraggeber. Bei der Neuverlegung von Haupt- und Fernleitungen großer Dimensionen haben wir in Zusammenarbeit mit großen Wasserversorgungs-Zweckverbänden Pilotprojekte zur Vermeidung von Qualitätseinbußen mit vorangebracht. Solche können zwangsläufig entstehen, wenn in schwer zugängigem Gelände Beton- und Montagearbeiten vor Ort ausgeführt werden müssen.

Die im Fertigbetonwerk unter optimalen Bedingungen herstellbaren Lüftungs- , Entleerungs- und Abzweigschächte werden dort bereits komplett mit allen Rohrleitungseinbauten versehen, zur Einbaustelle transportiert und dort mit Hilfe von Schwerlastkränen punktgenau in die neue Leitungstrasse eingeschweißt.

Besonders große Schächte werden wegen verkehrsrechtlicher Beschränkungen in mehreren Elementen geplant und angeliefert. Auch für den Wasserversorgungs-Bereich weisen wir die höchste Zertifizierungsstufe W1+PE gemäß Arbeitsblatt GW301 nach.

 
Turbinenschacht Ruit   Wasserwerk Langenau
     
 
Zubringerleitung Stuttgart   Leitungstransport


© Trommler Rohrleitungsbau GmbH   Datenschutz   Impressum